Back to Question Center
0

Semalt Expert teilt Methoden zur Erkennung und Vermeidung von Malware

1 answers:

Malware ist ein prägnanter Begriff aus zwei Wörtern "böswillig" und "Software". Es gibt mehrere Gründe, warum jeder eine Verwendung für Malware finden könnte. Malware birgt das Risiko, Computer oder mobile Geräte zum Absturz zu bringen, Betrug zu begehen, benutzerspezifische Daten zu erfassen oder Nutzer auszuspionieren. Auf die gleiche Art und Weise gibt es mehrere Malware-Programme auf die gleiche Weise, dass die Installation kann verschiedene Formen annehmen. Offensichtlich benötigen Hacker nicht die Zustimmung des Benutzers, um die Malware zu installieren. Der beste Weg, Malware zu bekämpfen, besteht darin, die Angreifer daran zu hindern, die Malware überhaupt erst zu installieren. Man kann auch ein paar Schritte befolgen, um den Zustand des Systems zu beurteilen, wenn sie herausfinden, dass sie bereits Opfer sind.

Jack Miller, einer der führenden Semalt Experten, wirft einen Blick auf einige nützliche Tipps, um Computer vor Malware zu schützen.

Computersicherheit regelmäßig aktualisieren

Ein Computer bleibt geschützt, wenn ein Benutzer Anti-Malware und Antivirusprogramme installiert und die Firewall einrichtet. Alle Systeme sollten ihre Einstellungen so konfigurieren, dass Updates und Patches automatisch erkannt werden. Denken Sie immer daran, Daten so oft wie möglich zu sichern.

Wachsamkeit beim Herunterladen und Installieren neuer Software

Sobald ein Benutzer versucht, ein neues Programm auf seinem Gerät zu installieren, muss er sicherstellen, dass es von einer vertrauenswürdigen Website stammt. Außerdem sollten sie daran denken, die Sicherheit des Computers auf "hoch" zu setzen, um Downloads zu identifizieren, die nicht vom Besitzer autorisiert wurden.

Überwachung aller E-Mails

Es gibt Zeiten, in denen Phishing-E-Mails die Form einer legitimen E-Mail haben..Niemals davon ausgehen, dass eine E-Mail von einer vertrauenswürdigen Website stammt, dass sie sicher ist. Alle E-Mails mit einer eingebetteten E-Mail stellen ein Risiko für den Computer einer Person dar, und Nutzer sollten darauf verzichten, darauf zu klicken. Außerdem sollte der Benutzer keine Anhänge herunterladen, die mit der E-Mail zusammenkommen .

Seien Sie vorsichtig bei Popup-Fenstern

Internetnutzer empfinden Pop-ups manchmal als störend. Das ist richtig, weil Hacker diese Popups manchmal benutzen, um Malware zu verbreiten. Es gibt mehrere Pop-up-Blocker von legitimen Websites, die Benutzer verwenden können, um sie zu verhindern, wo möglich. Wenn jedoch der Pop-up-Blocker reservierter ist oder nicht, sollten sie nicht auf die Links in den Popups klicken. Eine gute Absicht, ihre Häufigkeit zu reduzieren, kann mehr Schaden als Nutzen verursachen. Schließlich sollte man sich von jeglicher Software fernhalten, die durch Popups beworben wird. Eine häufigere Taktik, die von Hackern verwendet wird, besteht darin, Pop-ups an Benutzer zu senden, die ankündigen, dass sie Malware auf dem Computer gefunden haben. Sie enthalten dann einen Link, über den die Benutzer das Problem beheben können. Diese Links dienen jedoch als Medium zur Verbreitung der Malware.

Ist das System bereits infiziert?

Achtet auf die folgenden Symptome:

  • Das System ist ungewöhnlich langsam, stürzt weiterhin ab und gibt viele Fehlermeldungen zurück, während Dienstanfragen abgerufen werden
  • .
  • Die Anzahl der Popup-Anzeigen nimmt deutlich zu.
  • Geheimnisvolle Symbolleisten und Symbole, die aus dem Nichts erscheinen
  • Das System bringt nicht die erwartete Website oder Homepage zurück
  • .

Maßnahmen ergreifen, wenn Infizierte

Wenn Malware den Computer bereits infiziert hat:

  • Den Computer nicht für Finanzfragen verwenden
  • Beurteilen Sie den Zustand der Sicherheitssoftware und ob sie aktuell ist
  • .
  • Scannen Sie den Computer nach Malware und starten Sie ihn erneut, um die Änderungen in Kraft zu setzen
  • .
  • Beziehen Sie einen IT-Fachmann ein, wenn das System Probleme hat
  • .
  • Informieren Sie alle anderen Mitarbeiter, die den Computer verwenden, über seinen Status.
November 23, 2017
Semalt Expert teilt Methoden zur Erkennung und Vermeidung von Malware
Reply