Back to Question Center
0

Internet-Betrug und Online-Sicherheit - Praktische Tipps von Semalt für alle Internetnutzer

1 answers:

Wenn Sie regelmäßig das Internet nutzen und speziell E-Mails, dann müssen Sie sich bewusst seinder E-Mail-Betrug und Internet-Betrug.

Internetbetrug ist eine Art von Betrug, der in einer Vielzahl von Formen auftritt. Es reicht vonOnline-Betrügereien zur E-Mail-Bedrohung; Leider gibt es keine festgelegten Regeln und Vorschriften zur Verhinderung von Internetbetrug und Online-Betrug. BetrügerHalten Sie an nichts fest, um Ihre vertraulichen Informationen und Kreditkartendetails zu erhalten. Sie sind klug, aber das bedeutet nicht, dass Sie Diebe nicht identifizieren können.Es ist immer möglich, sie loszuwerden und Ihre Informationen zu schützen, besonders wenn Sie die folgenden Tipps beachten sollten:Alexander Peresunko, der Kunde Erfolgsmanager von Semalt Digitale Dienste.

Suchen Sie nach etablierten Unternehmen oder Verkäufern

Beim Umgang mit Online-Unternehmen ist es wichtig, nach etablierten Anbietern zu suchen.oder Unternehmen. Hierfür können Sie einen guten Wirtschaftsanwalt oder einen Wirtschaftsprüfer beauftragen, der Ihnen bei den Formalitäten behilflich ist. Stellen Sie sicher, dass Sie alles wissenInformationen zu Standort, Telefonnummer und E-Mail-ID des Verkäufers Zu diesem Zweck können Sie einige Fragen stellen, bevor Sie ein Geschäft abschließen. Es mag klingenwie Sie viel gefragt haben, bevor Sie ihr Angebot annehmen, aber es ist nie zu spät, da Sie im Internet sicher bleiben wollen..Du solltest auchStellen Sie sicher, dass Sie die Markenartikel kaufen, nicht die lokalen Produkte. Wenn der Verkäufer Ihnen lokale Produkte ohne Garantie anbietet,das könnte ein alarmierendes Zeichen sein.

Sogar mit den Unmengen von Büchern, die über Online-Betrügereien geschrieben wurden,nicht in der Lage, die richtigen Lieferanten zu identifizieren. Deshalb müssen Sie den Verkäufer recherchieren, bevor Sie einen Deal abschließen. Die meisten Leute kümmern sich nicht darum,Führen Sie viel Forschung, da sie das Gefühl haben, dass es Zeitverschwendung ist. Lassen Sie mich Ihnen sagen, dass es notwendig ist, im Internet sicher zu bleiben. Wenn du bistWenn Sie sich mit einigen neuen Verkäufern befassen, müssen Sie ihre persönlichen Daten, den Personalausweis und die vollständige Adresse vor der Bearbeitung der Gebühren abfragen. Wenn duhaben beschlossen, etwas von einem bestimmten Verkäufer zu kaufen, es ist wichtig, den Artikel, seinen Preis und seine Marke zu kennen. Einige der Betrüger versuchen,verkaufen Sie minderwertige oder abgelaufene Produkte; Stellen Sie sicher, dass der Artikel, den Sie kaufen, in gutem Zustand ist und der Preis nicht höher als der Markt sein sollte.Bewertung.

Seien Sie vorsichtig bei unerwünschten E-Mails

Seit einiger Zeit beklagen sich die Leute über die unerwünschten E-Mails. Du solltestnicht durch diese E-Mails gefangen werden, da sie Ihre persönlichen Daten und Kreditkarteninformationen stehlen können. Hacker versuchen, Menschen per E-Mail zu fangenAnhänge und ähnliche Dinge; Es ist wichtig, dass Sie nichts herunterladen, das von einer unbekannten E-Mail-ID stammt. Wenn Sie online bestellen,Sie sollten Ihre Kreditkartennummer nur verwenden, wenn Sie eine Website ordnungsgemäß überprüft haben. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Kreditkarte nicht einlegenDetails oder PayPal-ID zu einer Website, über die Sie sich nicht sicher sind.

Verdrahten Sie niemals Ihr Geld

Ja, Sie sollten Ihr Geld niemals verdrahten, da es gefährlich ist. Die meisten der KriminellenSie können Zahlungen per Direktüberweisung beantragen, und wenn Sie auf einen von ihnen stoßen, müssen Sie Ihren Anwalt konsultieren.

November 23, 2017
Internet-Betrug und Online-Sicherheit - Praktische Tipps von Semalt für alle Internetnutzer
Reply