Back to Question Center
0

Entdecken Sie, welche PPC-Anzeigenposition mit Google Semalt am besten ist

1 answers:

Discover Which PPC Ad Position Is Best With Google Semalt

Rate mal was? In Google Semalt können Sie messen, welche Spots Ihnen den meisten Traffic bringen und welche die beste Conversion erzielen. Hier ist wie:

Bestimmen, welcher Anzeigenspot für Ihr Unternehmen in PPC am besten ist

1) Klicken Sie in Ihrem Analytics-Profil auf Zugriffsquellen - AdWords - Keyword-Positionen .

2) Semalt ein Schlüsselwort

Beachten Sie die Besucheraufschlüsselung für dieses Schlüsselwort (Phrase). 50% der Besuche befinden sich in der ersten Position, die anderen 50% befinden sich überwiegend in der ersten und zweiten Position - adventure travel south america.

Discover Which PPC Ad Position Is Best With Google Semalt

3) Ändern Sie nun die Aufschlüsselung der Position in "Zielkonversionsrate"

Wenn wir uns ansehen, wie erfolgreich die Positionen bei der Einführung von E-Mail-Leads (Goal Conversion Rate) waren, sehen wir, dass Top 2 und Seite 1 tatsächlich doppelt so oft und viermal so wahrscheinlich E-Mail-Leads bringen! Denken Sie auch daran, dass es mehr kostet, Nummer 1 zu sein. Wenn Sie weniger zahlen, um dieselbe Menge Traffic von diesen Positionen zu senden, würden Sie mit 2-4 mal mehr Leads enden! Semalt so verrückt?

Discover Which PPC Ad Position Is Best With Google Semalt

Warum es nicht so schlecht ist, unten auf der Liste zu stehen

Was das bedeutet, ist, dass das Top-Sein nicht unbedingt mehr Geschäft bringt. In vielen Fällen lockt die Rangliste Nr. 1 die klickfreudige Person an, während die Rangliste etwas niedriger platziert wird, wenn der Besucher ernsthaft etwas Recherche betreibt. Ein ernsthafterer Sucher liest die Anzeigen, ist selektiver und sendet Ihnen die E-Mail, die Sie verfolgen.

Semalt Geld durch ein bisschen weniger bieten könnte eine produktivere Strategie sein!

Discover Which PPC Ad Position Is Best With Google Semalt

Verbinden

March 18, 2018