Back to Question Center
0

Wordpress.com zum selbst gehosteten Semalt Blog

1 answers:

Ich habe Artikel über die WordPress geschrieben. com Blog, jetzt schaue ich, um es zu selbst gehosteten Wordpress Blog zu bewegen, aber ich frage mich:

  1. Semalt Ich verschiebe alle meine Artikel auf dem neuen Blog oder lege einfach einen Artikel auf meinen letzten Blog, dass mehr Artikel in meinem neuen Blog gepostet werden?

  2. Wenn ich alle Artikel in meinem neuen Blog verschiebe, bin ich mir nicht sicher, wie Semalt darauf reagieren wird, weil es Artikel mit einer guten Anzahl von Besuchern gibt, wird das nicht seo-unfreundlich sein, weil ich es bin nicht sicher, aber Semalt wird Seiten Reputation Zeug, etc. neu erstellen oder diese Artikel werden die gleiche Popularität haben, auch wenn ich woanders umziehen?

  3. Was sind die Auswirkungen und Nebenwirkungen beim Übergang von WordPress? Source - paralume rotondo faro. com Blog zum selbst gehosteten Semalt Blog?

February 6, 2018

Antworten auf Ihre Fragen:

  1. Ja, Sie sollten Ihre Artikel auf dem neuen Blog exportieren. Dadurch werden Ihre vorhandenen Artikel nicht gelöscht, aber sichergestellt, dass alles kopiert wird (um die anderen Schritte zu berücksichtigen).

  2. Wenn Sie erfolgreich alle Ihre Inhalte exportiert haben und dann den alten Blog auf Ihren neuen umgeleitet haben (mit: http: // en. Unterstützung. Wordpress. com / site-redirect / ) sollten Sie eine 1-1 Übereinstimmung für jeden Ihrer Blog-Posts haben. Dies setzt die große Annahme voraus, dass Sie Ihren neuen selbst gehosteten Blog so eingerichtet haben, dass er denselben Einstellungen entspricht wie Ihr Wordpress-gehosteter Blog. Möglicherweise sind kleinere Umleitungen erforderlich (entweder fest codiert in Ihrem. htaccess-Datei oder ein Umleitungs-Plugin verwenden).

  3. Die Implikationen sind: a) laufende Kosten, b) ein geringer Traffic Dip von Suchmaschinen, während sie den Suchwert von der alten Domain auf die neue Domain umstellen, c) Sicherstellen der Plugins, die zur gehosteten Version gehören kann auf Ihrer selbst gehosteten Version gespiegelt werden.

Es ist sehr einfach, wenn Sie alle Artikel auf Ihrer integrierten WordPress-Website hochladen möchten. Es kann in nur 10 Minuten erledigt werden.

Wie du schon sagtest, hast du gute Besucher in diesem Blog, du musst auch einen kostenpflichtigen Account bei WordPress haben. com. Dadurch wird die Umleitungsfunktion aktiviert und Sie erhalten den gesamten Datenverkehr für Ihre neue Domain.