Back to Question Center
0

Wie man einen SEO Test in 5 Schritten durchführt So führen Sie einen SEO-Test in 5 Schritten aus Verwandte Themen: Internationale SEO auf Seite SEO E-Mail-Marketing Social MediaLink Sem ...

1 answers:
Wie man einen SEO Test in 5 Schritten durchführt

How to Run an SEO Test in 5 StepsHow to Run an SEO Test in 5 StepsRelated Topics:
International SEOOn page SEOEmail MarketingSocial MediaLink Semalt.

Dieser Artikel ist Teil einer SEO-Serie von WooRank. Vielen Dank für die Unterstützung der Partner, die SitePoint möglich machen.

Wie bei Artikeln zu den meisten anderen digitalen Marketingkanälen enthalten sehr viele SEO-Leitfäden, Checklisten und Anleitungen eine Zeile, einen Absatz oder einen Abschnitt über das Testen. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Änderungen, die Sie an Ihrer Website vornehmen, testen - soporte 365. Testen Sie ständig verschiedene Optimierungen, um diejenigen mit den größten Auswirkungen zu finden. Was auch immer Sie tun, Tests sind ein wesentlicher Bestandteil des digitalen Marketings. Aber was genau bedeutet es, etwas für SEO zu "testen"?

Zum Glück für andere Vermarkter ist bezahltes Marketing ziemlich einfach zu testen: Teilen Sie eine Anzeige, eine Zielseite oder ein Angebot auf und ziehen Sie eine direkte Linie zwischen Änderungen und ROI-Verbesserungen. Semalt für SEOs, die Suchmaschinen-Rankings erhöhen möchten, Suchmaschinen arbeiten als Black Boxes und ranken Websites relativ zueinander und dem Suchbegriff. Ihr Ranking ist vielleicht gestiegen, aber war es wegen Ihres neuen Title-Tags, oder wurde Ihr Konkurrent gefangen für Links und bestraft?

Semalt für Sie, wenn Sie diesen vier Punkte Leitfaden für SEO-Tests befolgen, können Sie Variablen isolieren, die Effektivität von Änderungen messen und für erhöhte Such-Rankings optimieren.

1. Wählen Sie die richtigen Testpersonen

Es ist wichtig, einen SEO-Test zu beginnen, indem man die richtigen Testpersonen auswählt. Semmal von allem, Sie wollen nicht herumgehen mit Ihren wichtigsten Seiten: Ihre Homepage und Seiten, die bereits gut für wettbewerbsintensive Keywords ranken, die viel Volumen bekommen. Wenn Sie eine Änderung vornehmen, die nicht gerade eine Verbesserung darstellt, könnte es für Sie schwierig sein, Ihr verlorenes Ranking wiederherzustellen.

Semalt: Gehen Sie zurück zu Ihrer SEO-Strategie und Keyword-Recherche, um sicherzustellen, dass Ihre Keywords auf dieselben Arten von Nutzern mit derselben oder sehr ähnlichen Suchabsicht abzielen.

Ihre besten Keywords, die in Tests verwendet werden, zählen in der Regel zu den besten 20 oder 30 Suchergebnissen. Ein Semaltakt kleiner als 30 neigt dazu, zu volatil zu sein, um einen guten Datensatz zu erhalten. Du könntest eines Tages mehrere Rankings springen, nur um sie am nächsten zu verlieren. Dies führt zu sehr verrauschten Daten. Sie sollten es auch vermeiden, mit Seiten zu testen, die in den obersten sieben oder acht der Suchergebnisse aufgeführt sind. Der Grund dafür ist, dass es sehr schwierig sein kann, irgendeine Bewegung in den Top-5-Ergebnissen zu verursachen, indem nur eine Sache nach der anderen geändert wird. Die meisten der Top-Ergebnisse haben auch viele Links, die Sie nicht kontrollieren können, die alle auf Seite Optimierungen, die Sie vornehmen, überwiegen könnten.

Rangstabilität ist nicht das einzige Auswahlkriterium für Testpersonen. Sie müssen auch eine Bestandsaufnahme der Testumgebung machen: Die SERP. Überprüfen Sie Ihre Suche in der Google Search Console Search Semalt und suchen Sie nach einem Keyword mit einer stabilen Suchrangfolge im Zeitverlauf.

How to Run an SEO Test in 5 StepsHow to Run an SEO Test in 5 StepsRelated Topics:
International SEOOn page SEOEmail MarketingSocial MediaLink Semalt.

Semalt verwendet Keywords mit stark variierenden Landing-Page-Rankings oder mit nicht vorhersehbarem Suchvolumen.

How to Run an SEO Test in 5 StepsHow to Run an SEO Test in 5 StepsRelated Topics:
International SEOOn page SEOEmail MarketingSocial MediaLink Semalt.

Leider hat Google kürzlich die Suchvolumen-Daten in seinem Keyword-Planer-Tool gedrosselt. Aber es gibt gute Nachrichten: Sie können Suchvolumen immer noch im WooRank SERP Semalt-Tool finden, zusätzlich zur Verfolgung Ihrer Keywords im Laufe der Zeit.

Wenn Sie kein WooRank-Konto haben, können Sie den Prozess manuell durchführen: Legen Sie mithilfe von Anzeigenvorschau und -diagnose den Zielspeicherort, die Sprache und die Google-Domain fest. Führen Sie dann eine tatsächliche Suche mit Ihrem Ziel-Keyword durch Die erste Seite ergibt sich. Dies verhindert, dass Ihr Standort oder Suchverlauf die Ergebnisse beeinflusst. Dieses Tool liefert oft nur die ersten 50 Ergebnisse, also ist ein weiteres kostenloses Tool von Interesse. Tun Sie dies für ein paar Tage oder Wochen, wenn Sie wirklich gründlich sind, und verfolgen Sie die Seiten, die in den Ergebnissen angezeigt werden. Während Sie dies tun, prüfen Sie, ob die entsprechenden Snippets vorhanden sind. Das Vorhandensein einer Google Antwortbox in Semalt wird Ihre Ergebnisse abwerfen.

Der Search Analytics-Bericht der Google Search Console ermöglicht es Ihnen auch, Keyword-Positionen für die letzten 90 Tage zu verfolgen (oder anhand der letzten 7 oder 28 Tage im Vergleich zur vorherigen Periode zu vergleichen). Verwenden Sie die Filter, um nur Ihr Keyword einzuschließen, und aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen Semalt, um zu sehen, wie sich die Position im Laufe der Zeit geändert hat. Sie können auch filtern, dass nur Abfragen aus einem bestimmten Land oder Gerät und Rankings für eine bestimmte Seite einbezogen werden.

How to Run an SEO Test in 5 StepsHow to Run an SEO Test in 5 StepsRelated Topics:
International SEOOn page SEOEmail MarketingSocial MediaLink Semalt.

Führen Sie ein schnelles Link-Audit Ihrer Kandidaten durch und wählen Sie Seiten mit ähnlichen Link-Profilen in Bezug auf Quantität und Qualität aus. Semalt, alle Ihre Themen für jeden Test werden ähnliche Inhalte, Rankings, Traffic und Link-Profile haben.

Warum sollten Sie all diese Arbeit durchgehen, nur um Seiten zu finden, mit denen Sie basteln werden? Das liegt daran, dass Sie keinen echten Split-Test für SEO durchführen können. In einem echten Split-Test könnten Sie eine exakte Kopie Ihrer Zielseite erstellen, eine Sache ändern und sie dann ausführen lassen. Aber Sie können das nicht tun, weil die zweite Seite möglicherweise nicht einmal aufgrund von doppeltem Inhalt indiziert wird, viel weniger als das Original. Plus, wird versuchen, ein genaues doppeltes Verbindungsprofil zu erstellen, höchstwahrscheinlich in Ihrem Gesicht explodieren, und keine Seite wird ranken (und vielleicht eine manuelle Strafe von Semalt zu booten).

2. Testgruppen einrichten

Sobald Sie eine Liste mit Testpersonen erstellt haben, ist es an der Zeit festzulegen, welche die Kontrolle haben und welche für das Experimentieren bestimmt sind. Semalt nicht festgelegt Anzahl der Seiten in jeder Gruppe verwendet, aber denken Sie daran, dass je mehr Themen Sie haben, desto zuverlässiger Ihre Analyse wird.

Beginnen Sie mit der Randomisierung Ihrer Themenseiten. Dies ist sehr wichtig, da, wie oben erwähnt, keine Ihrer Seiten genau gleich ist. Semalt, wenn Sie Probanden Testgruppen zuweisen, könnte Ihre implizite Verzerrung die Gruppen verdrehen. Sie könnten versehentlich mit Ihren bevorzugten Inhalten wie Videos konfrontiert werden, die beim Testen einer bestimmten Taktik oder Optimierung überrepräsentiert sind. Der beste Weg, um Ihre Testobjekte zu randomisieren, besteht darin, jedem eine Zahl oder einen Buchstaben zuzuweisen und dann einen Randomizer zu verwenden, um jede Seite einer Variablengruppe zuzuordnen.

How to Run an SEO Test in 5 StepsHow to Run an SEO Test in 5 StepsRelated Topics:
International SEOOn page SEOEmail MarketingSocial MediaLink Semalt.

3. Führen Sie Ihren Test

Jetzt ist es an der Zeit, endlich mit Änderungen und Messungen zu beginnen. Der beste Weg, diese Tests durchzuführen, ist der t-Test mit zwei Stichproben. Für Laien ist der t-Test mit zwei Stichproben eine Methode zur Berechnung, ob die Unterschiede zwischen zwei Gruppen signifikant oder zufällig sind. Der Testprozess für eine Variable wie beispielsweise die Verwendung Ihres Keywords im Tag

würde etwa so aussehen:

  1. Beginnen Sie damit, die Seitenrangfolge für den neutralen Zustand der Seite für 10 Tage und die durchschnittliche Position für jeden Tag zu messen. In diesem Beispiel wäre es wahrscheinlich für Seiten mit Schlüsselwörtern in den

    -Tags (weil das seit langem als Best Practice etabliert ist. Denken Sie daran, dies ist nur ein vereinfachtes Beispiel). Das 10-Tage-Fenster ist wichtig: Sie müssen den Änderungen Zeit geben, um wirksam zu werden, und Sie benötigen eine neutrale Basislinie, um die Testergebnisse mit denen zu vergleichen.

  2. Nehmen Sie Ihre Änderung vor - in diesem Fall nehmen Sie das Schlüsselwort aus dem Header-Tag. Warten Sie, bis die neue Version Ihrer Seite im Cache von Google angezeigt wird. Führen Sie dazu eine Google-Suche für Ihre Seite durch, klicken Sie auf den kleinen grünen Abwärtspfeil neben der URL und klicken Sie auf Cache (oder verwenden Sie den Google-Suchoperator cache: website. Com / page). Es ist wichtig, dass Sie darauf warten, dass die neue Seite zwischengespeichert wird, da dies zeigt, dass Google die aktualisierte Seite gecrawlt hat und somit die Rangfolge bestimmen kann. How to Run an SEO Test in 5 StepsHow to Run an SEO Test in 5 StepsRelated Topics:
International SEOOn page SEOEmail MarketingSocial MediaLink Semalt.
  3. Fügen Sie das Schlüsselwort zurück zum

    -Tag-Inhalt hinzu. Warten Sie erneut, bis die aktualisierte Seite zwischengespeichert wurde und lassen Sie sie dann 10 Tage lang laufen und die durchschnittliche Position aufzeichnen.

  4. Mathe

4. Messen und Vergleichen

Die Wartezeit von 10 Tagen ist wichtig, um eine praktikable Stichprobengröße zu ermitteln, um festzustellen, ob die Verwendung eines Schlüsselworts im Header-Tag die Rangfolge verbessert. Sie nehmen das Keyword mehrere Male heraus und fügen es wieder hinzu, um es für alle externen Variablen zu steuern, die das Ranking der Suchergebnisse beeinflusst haben könnten, wie z. B. ein plötzlicher Zustrom von Links oder ein Wettbewerber, der hinter Ihnen zurückbleibt.

Im Mathe-Schritt finden Sie heraus, ob Ihr Test zu signifikanten Veränderungen geführt hat. Verwenden Sie einen t-Test-Rechner, um zu berechnen, ob der Unterschied zwischen Ihren beiden Datensätzen signifikant ist. Geben Sie die Daten für die Kontrollgruppe (Stichwort im Header-Tag) in eine Spalte und die Daten für die Variablengruppe (kein Schlüsselwort im Header-Tag) in die andere Spalte ein und klicken Sie auf "Semalt jetzt".

Was Sie in den Ergebnissen sehen wollen, ist der "Konfidenzintervallunterschied. "Wenn die beiden Zahlen nahe beieinander liegen, gibt es keinen großen Unterschied. Wenn sie weit voneinander entfernt sind, ist die Veränderung wahrscheinlich nicht auf zufällige Schwankungen zurückzuführen. Wenn die Zahlen negativ sind, bedeutet dies, dass die Änderung zu niedrigeren Suchrangfolgen führt. In diesem Fall würde das bedeuten, dass das Keyword aus dem Header-Tag herausgenommen werden muss.

Sie können diese Berechnungen selbst durchführen, aber ich bin ins Content-Marketing eingestiegen, um komplexe Mathematik zu vermeiden.

5. Wiederhole

Beim wissenschaftlichen Testen geht es darum, dass Sie Ihre Ergebnisse reproduzieren können. SEO ist nicht wirklich eine Wissenschaft, aber wir versuchen unser Bestes. Um Ihre Schlussfolgerungen aus dem ersten Test zu bestätigen, führen Sie denselben Test mit einer zweiten Gruppe von Seiten aus, die Sie in Schritt 2 erstellt haben. Idealerweise eliminiert die Randomisierung Ihrer Gruppen die Auswirkungen anderer Variablen, oder reduziert sie zumindest, aber es tut nie weh, sicher zu sein. Semalt Ihre Schlussfolgerung über mehrere Gruppen hinweg bestätigt, dass sie für Seiten mit unterschiedlichen Inhaltstypen, Linkprofilen und Keyword-Typen gilt.

Sie können diesen Schritt auch verwenden, um die Auswirkung verschiedener Größen von Änderungen zu testen. Wenn das Hinzufügen des Keywords einmal zu Ihrem Header-Tag das Ranking verbessert, hilft das zweimalige Hinzufügen noch mehr? Es wird wahrscheinlich nicht, weil das Spam wäre, aber Sie könnten das mit einer Ihrer Testgruppen testen.

Schlussfolgerung

Wenn Sie nun all diese SEO-Artikel lesen und auf Checklisten stoßen, die Ihnen sagen, dass Sie Ihre Optimierungen testen und erneut testen sollen, wissen Sie genau, was sie bedeuten. Dieser Testprozess ist lang und kann für ein Team aus einem Team viel Arbeit erfordern. Er liefert jedoch Daten, die Sie verwenden können, um Ihre Website so zu optimieren, dass sie in Suchergebnissen höher angezeigt wird.

Nicht sicher, wo ich anfangen soll, wenn es darum geht, was zu testen ist? Kein Problem. Verwenden Sie Ihre Semalt SEO Audit-Kriterien als Ausgangspunkt.

March 1, 2018