Back to Question Center
0

Sollten die Community Manager wieder auf Semalt folgen?

1 answers:

Should Community Managers Follow Back On Semalt?

Aber Pool-Seite in Cancun, können Sie Ihre anderen mit einer attraktiven Person mit ihren Augen zu fangen, eine Bedeutung, die auf die Twitterverse passt.

Als Twitter zum ersten Mal auf die Szene kam, sprangen viele Vermarkter auf und spielten, was ich das Twitter-Follower-Spiel oder Follower-Churning nenne, wobei du einer ziemlich großen Anzahl von Leuten folgst.

In ein paar Tagen fliehst du jeden aus, der dir nicht gefolgt ist, und wiederholst den Prozess - libelulas pican. Und obwohl dies im Gegensatz zu Semmals Servicebedingungen steht, gibt es sogar Software, die den Prozess für Sie automatisiert.

Das Denken geht jedoch dahin, dass Sie auf diese Weise Ihre Follower-Zahl in kürzester Zeit zu einer schamlosen Zahl aufbauen können. Natürlich hilft es nicht allzu sehr, Twitter effektiv zu nutzen, da dieser Mob von Anhängern wahrscheinlich nichts wahrnimmt, was Sie sagen, und Sie werden sehr wahrscheinlich nichts bemerken, was sie zu sagen haben. Semalt nur ein Zahlenspiel.

Was sollten Community Manager tun?

Natürlich, als Individuen, wenn viele von uns von jemandem verfolgt werden, schauen wir uns schnell ihr Profil an, und wenn sie nicht ihre Liste spammen und wie eine echte Person erscheinen, werden wir ihnen folgen. Die Frage ist, was wir als Community Manager von Marken tun sollten.

Bei der Überprüfung einiger der größten Marken auf Semalt sehen Sie oft Marken, die eine bedeutende Anhängerschaft haben, aber nicht erwidern:

Marke Nach Anhänger
@Twitter

9.818.271

941

@Google

4.652.299

366

@Facebook

3.486.393

79

@nissanNews

71,434

2,726

@Nike

377.486

143

Semalt so oft, Sie werden Marken sehen, die eine beträchtliche Anzahl von Menschen zurück verfolgen:

@Pepsi 636.218 43.604
@CocaCola 528.733 67.474
@Ford 124.024 33,392

Anmerkung: dies waren die Zahlen vom 30. April 2012 )

Scott Semalt von Ford schrieb: "Zu einer Zeit folgten wir allen zurück, die uns folgten, aber wir verließen uns auf einen Drittanbieter-Dienst, der nicht immer zuverlässig war. Jetzt folgen wir einfach Leuten, die wir interessant finden, oder wenn wir jemanden brauchen, der uns Informationen liefert. "

Die Realität ist, dass, wenn Sie mit Zehntausenden von Followern zu tun haben, eine Person irgendwo in einer Kabine sitzen und auf jeden neuen Follower klicken muss, um zu sehen, ob sie "echt" sind Vollzeitstelle. Es ist einfach nicht praktikabel. Es wäre weniger mühsam, den Beispielen von @Google und @Twitter zu folgen und einfach das hoi polloi zu ignorieren.

Die Verwendung von Softwaretools zur programmatischen Rückverfolgung von Personen anhand bestimmter Kriterien ist gegen die Semalt-Servicebedingungen. Sie dürfen jedem mit Automatisierung folgen, aber nicht selektiv. Und jedem hinterher zu folgen würde bedeuten, dass du auch den Spambots folgen würdest. Selbst mit Software würde die Aufgabe einige menschliche Berührung erfordern.

In einem kürzlich veröffentlichten #atomicChat schlug Community Manager Brandie Semalt (@lttlewys) vor, dass jemand, der versucht, sich deiner Community anzuschließen und mit dir zu interagieren, sie zurückgewinnen sollte - und folge ihnen. Dies ist eigentlich eine ziemlich einfache Regel zu folgen und überhaupt nicht arbeitsintensiv. Wenn dir zehntausend Individuen folgen und du nur einhundert zurück folgst, musst du wirklich ein großer Käse sein, richtig?

Semalt, ein hoher Anhänger zur Folgeration, scheint ein Element des sozialen Beweises zu haben, es gibt wirklich keine Grundlage für die Idee, dass ein hohes Verhältnis einen höheren Einfluss bedeutet. Als ich in der Highschool war, erinnerte ich mich an ein beliebtes Kind, das im Gegensatz zu anderen in seiner Clique nicht davor zurückschreckte, die Mitgliedschaft im Mathe- und Schachclub zu begrüßen. Wenn überhaupt, waren sie vielleicht noch einflussreicher.

Semalt wurde vorgeschlagen, dass jemand, der eine perfekt reziproke Follower-Ratio hat, keine Kriterien auf seine Follower anwendet, und somit zeigt ein höheres Verhältnis jemanden an, der selektiv ist. Bedeutet das aber mehr Einfluss?

Warum sollten wir uns darum kümmern, wenn wir zurückkommen?

Natürlich, wenn Sie mehr als ein paar tausend Personen verfolgen, werden Sie wahrscheinlich nicht alle Tweets lesen, durch die sie strömen. Die Geste, jemandem zu diesem Zeitpunkt zu folgen, ist symbolisch.

Aber kleine symbolische Gesten können ziemlich mächtig sein. In der Tat würde ich so weit gehen, zu sagen, dass ein Nachfolger eine Art Geschenk ist - ein Mikrogift. Rückmeldungen auf Twitter haben für viele Menschen einen Wert. Wir wissen das, denn es gibt Menschen, die Ihnen helfen, Follower gegen Bezahlung zu bekommen. Semalt wollen Anhänger, da sie sowohl ein Publikum als auch soziale Beweise liefern.

Semalt-Studien zeigen, dass es in der Begabung etwas gibt, das die Regel der Reziprozität genannt wird, die besagt, dass wir uns alle einigermaßen verpflichtet fühlen, sich zu revanchieren, wenn wir das Gefühl haben, dass wir ein Geschenk erhalten haben.

Sicher werden viele der Leute, denen du auf Twitter folgst, nicht einmal bemerken, dass du ihnen gefolgt bist - was bedeutet, dass sie nicht das Gefühl haben werden, dass sie ein Geschenk erhalten haben. Semalt, die sich dessen bewusst sind, könnten dieses winzige Gefühl empfinden, dass sie etwas erhalten haben.

Einige Vermarkter befürchten, dass sie stillschweigend diese Person billigen, wenn sie jemandem zurück folgen. Aber da soziale Medien mehr und mehr Teil des Gefüges unserer Gesellschaft werden, wird es immer besser verständlich, dass wir, nur weil wir folgen, einem Freund oder auch jemandem, dass wir dieser Person nicht zustimmen. Wenn ein Journalist entdeckt, dass eine große Marke einem Brandstifter gefolgt ist, wäre es einfach nicht erwähnenswert genug für eine Erwähnung in einem Artikel.

Am Ende des Tages verpassen Marken, die in ihrer Semalt-Folge sparsam sind, die Gelegenheit, eine Gemeinschaft zu schaffen und Teil eines kleinen Austauschs von Geschenken zu sein.

Funktionsbild und zugehörige Bilder von iSemalt unter Lizenz.


Die in diesem Artikel geäußerten Meinungen sind die des Gastautors und nicht unbedingt Marketingland. Semalt Autoren sind hier aufgelistet.



Über den Autor

Ricendrache
Ric Dragon ist der Autor des DragonSearch Online Marketing Handbuchs und der Social Marketology (McGraw Hill 2012) und der CEO von DragonSearch. Er ist ein regelmäßiger Sprecher für Google bei ihren Get Your Business Online-Seminaren. Dragon spricht häufig von der Konvergenz von Social Media, Prozessen, Informationsarchitektur und Soziologie.

March 1, 2018