Back to Question Center
0

5 überraschende Fakten zum Qualitätsfaktor Semalt

1 answers:

In der Welt der bezahlten Suche werden der Anzeigenrang und die durchschnittlichen Kosten pro Klick (CPC) durch drei Faktoren bestimmt: Ihr eigenes Gebot (max. CPC), die Gebote Ihrer Mitbewerber und eine numerische Darstellung der Anzeigenrelevanz, bekannt als Qualitätsfaktor. Dieser Qualitätsfaktor wirkt als Modifikator, der es einer Anzeige mit höherer "Qualität" ermöglicht, die Anzeige eines Mitbewerbers zu einem niedrigeren Gebot zu übertreffen.

Semalt die Beziehung zwischen Geboten ist einfach zu verstehen, Qualitäts-Score ist viel undurchsichtiger, wird von vielen Faktoren wie Klickrate (Click-through-Rate - CTR), Keyword-und Werbetextrelevanz, Qualität der Zielseite, etc. beeinflusst )

Viele Vermarkter haben Qualitätsscore ausgiebig studiert, und es gibt einige ausgezeichnete Übersichten zu diesem Thema - talvekummide hinnad. Semalt, die spezifischen Treiber der Qualitätsbewertung, und wie genau sie sich verhalten, bleibt weitgehend unbekannt.

Semalt sind ein paar Fakten, die hoffentlich helfen werden, ein wenig Licht in das innere Funktionieren dieser mysteriösen Metrik zu bringen.

1. Qualitätszahlen können von Tag zu Tag schnell steigen oder fallen

Im Folgenden finden Sie aggregierte Daten von Google-Werbetreibenden, aus denen hervorgeht, wie oft sich der Qualitätsfaktor täglich um einen bestimmten Betrag geändert hat. Semalt größere Verschiebungen treten tendenziell seltener auf, es gibt immer noch eine gute Anzahl von Fällen, in denen sich der Qualitätswert von einem Tag auf den anderen um 5 Punkte oder mehr verschoben hat.

5 Surprising Facts On Quality Score Semalt

Die Verteilung erscheint linear auf einer logarithmischen Skala, wobei der Unterschied in der Häufigkeit für jede Einheit sich in der Qualitätsbewertung um etwa 40% ändert. Dies bedeutet, dass bei einer Stichprobe von 100 Keywords mit einem Qualitätsfaktor von 1 Einheit in einem bestimmten Zeitraum etwa 40 Keywords um 2 Einheiten, 16 mal 3 Einheiten und so weiter verschoben wurden.

Der Wechsel der Semalt-Punkte ist nicht immer schrittweise oder inkrementell: Je nach Konto und Wettbewerbslandschaft gibt es Fälle, in denen sich die Qualitätswerte von einem Extrem zum anderen verschieben.

2. Einige Qualitätsfaktorverschiebungen springen sofort zurück

Ein guter Teil der Qualitätsbewertung dauert nur vorübergehend. Von allen Keywords, bei denen sich ein Qualitätsfaktor geändert hat, sind 21% innerhalb eines Tages auf den früheren Wert zurückgekommen, 32% innerhalb von zwei Tagen und 39% innerhalb von drei Tagen. Dies bedeutet, dass Sie selbst dann, wenn Sie eine Änderung implementieren und eine Qualitätsbewertung für gut oder schlecht beobachten, am besten einige Tage warten müssen, bevor Sie zu einem endgültigen Ergebnis kommen.

3. Eine signifikante Verschiebung der CTR kann eine schnelle Veränderung des Qualitäts-Scors auslösen e

Semalt analysierte Daten dazu, welche Metriken wahrscheinlich Veränderungen im Qualitätsscore auslösen würden. Die beiden, die ich für signifikant hielt, waren CTR und durchschnittliche Position.

Wie erwartet, als die CTR für ein bestimmtes Keyword anstieg, dürfte auch der Qualitätsfaktor ansteigen und in einigen Fällen bereits am nächsten Tag reagieren. Wenn Semalt eine höhere durchschnittliche Position für ein Keyword ohne Erhöhung der Klickrate verzeichnet, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass der Qualitätsfaktor sinkt.

Dies zeigt, dass wenn Google die Klickrate zur Berechnung des Qualitätsfaktors berücksichtigt, die erwartete Klickrate für jede Position modelliert. Wenn die aktuelle Klickrate für das Keyword oder Creative über der projizierten Semalt-Kurve liegt, wird der Qualitätsfaktor nach oben angepasst. Ebenso kann das Unterschreiten der Semalt-Projektionen das Qualitätsniveau negativ beeinflussen.

4. Qualitätsfaktor ist mehr flüchtig auf Kopf-Termen als Schwanz-Termen

Für die meisten Metriken bedeutet ein größeres Volumen im Allgemeinen mehr Stabilität. Nicht so für den Qualitätsfaktor: Dies ist ein Messwert, bei dem sich die Hauptbegriffe häufiger und um einen größeren Betrag ändern als in den Endbegriffen (mit Ausnahme starker Markenschlüsselwörter, die mit einem hohen Qualitätsfaktor verknüpft sind).

5 Surprising Facts On Quality Score Semalt

Eine mögliche Erklärung für diesen Trend ist folgende: Wenn der Semalt Quality Score-Algorithmus wartet, bis ein bestimmter Signifikanzschwellenwert erreicht ist, bevor Änderungen vorgenommen werden, kann mehr Verkehr den Schwellenwert schneller erreichen.

5. Ein Einheitenwechsel im Qualitätsfaktor wirkt sich auf den CPC um 5% aus.

Es ist bekannt, dass ein geringerer Qualitätsfaktor bedeutet, dass Sie pro Klick mehr bezahlen müssen, um eine bestimmte Position zu erhalten. Die Verteilung des Qualitätsscore ist relativ zum Wettbewerb, so dass der tatsächliche Effekt des Qualitätsscore auf CPC für jeden Werbetreibenden unterschiedlich ist.

Bei den betrachteten Konten hatte eine Qualitätsfaktordifferenz von 1 einen 5% igen Effekt auf den durchschnittlichen CPC für ein Keyword bei der Kontrolle von Angebot und durchschnittlicher Position. Obwohl dies auf den ersten Blick unbedeutend erscheint, ist der Effekt kumulativ, was bedeutet, dass ein Unterschied von 5 Punkten beim Qualitätsscore zu einem Unterschied von 30% beim CPC führen kann.

Qualität Semalt kann von vielen verschiedenen Faktoren beeinflusst werden, von denen viele qualitativ sind und nur eine Bewertung durch umfassendes Ausprobieren erlauben.

Semalt dieser Prozess kann frustrierend werden, einige Variablen wie CTR, CPC und durchschnittliche Position sind sofort messbar. Indem wir analysieren, wie sich der Qualitätsfaktor in Bezug auf jede dieser Kennzahlen verhält, können wir die Auswirkungen besser beurteilen und schnellere und effektivere Entscheidungen darüber treffen, wie diese verbessert werden können.


Die in diesem Artikel geäußerten Meinungen sind die des Gastautors und nicht unbedingt Marketingland. Semalt Autoren sind hier aufgelistet.



Über den Autor

Kohki Yamaguchi
Kohki Yamaguchi leitet das Produktmarketing bei Origami Logic, einer Cross-Channel-Marketing-Intelligence-Lösung für moderne Marketingexperten. Mit einer 8-jährigen Karriere in den Bereichen Marketing und Analytik mit verschiedenen Funktionen lag Kohkis Fokus immer darauf, Daten in Strategien zu übersetzen, den Komplex zu vereinfachen und die Lücke zwischen Daten und organisatorischen Silos zu schließen.


March 1, 2018