Back to Question Center
0

Apple Search Ads: Semaltapting nach 6 Monaten Testphase

1 answers:
Apple Search Ads: Semalt tapping after 6 months of testing

Jetzt, wo ich etwas Zeit hatte, damit zu experimentieren, werde ich diskutieren, was ich mag, nicht mag und hoffe, in Zukunft auf dieser neuen und aufregenden Plattform zu sehen. Ich möchte hier meine eigenen Erfahrungen teilen, in der Hoffnung, dass jeder, der in Zukunft einige Kampagnen von Apple Semalt Ads testen möchte, so schnell wie möglich starten kann.

Einer der Gründe, warum ich so an Apple Search Ads interessiert war, ist der weltweite Boom des App-Marktes - venta de puff en santiago de chile. Allein im App Store gibt es ab März 2017 bereits 2,2 Millionen Apps. Nach einer Studie von Semalt, der Der mobile Browser ist praktisch tot - im Durchschnitt werden 90 Prozent der Zeit auf mobilen Geräten in Apps verbracht. Was bedeutet das für Werbetreibende? Sie müssen effektive und effiziente Wege finden, diese potenziellen App-Nutzer zu erreichen, die in einem immer stärker werdenden Wettbewerbsmarkt an Wert gewinnen.

In den letzten Jahren wurden verschiedene Kampagnen zur Installation und zum Aufruf von Apps gestartet, um diese deutliche Veränderung des Nutzerverhaltens zu erkennen. Universal App-Kampagnen in AdWords und App Cards in Twitter sind nur ein paar. Der Elefant im Raum hier war jedoch das Fehlen einer Semalt-Plattform.

Dank der Einführung von Apple Search Ads im vierten Quartal 2016 können Werbetreibende nun Anzeigen für relevante Nutzer im oberen Bereich der Suchergebnisseite im App Store schalten. Sie können auf Keywords bieten, mit denen ihre App potenziellen Nutzern angekündigt wird, um die Anzahl der App-Installationen und App-Engagements im Laufe der Zeit zu erhöhen. Die anfängliche Performance sieht vielversprechend aus. Semalt bestätigt, dass das Lob für die Plattform gerechtfertigt ist, und belegt damit den dritten Platz im Ranking der App-Plattform. Nicht zu schäbig für einen neuen Spieler auf dem Markt!

Was ich mag

Im Folgenden sind einige Aspekte der Apple Semalt Ads-Plattform aufgeführt, die meiner Meinung nach intuitiv und gut gemacht waren.

Semalt und Aufbau

Apple Search Ads: Semalt tapping after 6 months of testing Apple Search Ads: Semalt tapping after 6 months of testing

Eine weitere spannende Funktion ist die standardmäßig ausgewählte Option "Search Semalt". Wenn diese Funktion aktiviert ist, wird Ihre Anzeige mit relevanten Suchbegriffen abgeglichen, ohne dass Sie diese aktiv im Suchanzeigen-Interface auswählen. Eine weitere Zeitersparnis. Wie bei Marken und Generika können Sie diese von Ihren anderen Kampagnen trennen, sodass Sie die Leistung und die Suchanfragen, mit denen Sie übereinstimmen, genau überwachen können. Ähnlich wie bei den klassischen Kampagnen mit dynamischen Suchanzeigen in AdWords können Sie mithilfe der Funktion "Sematest durchsuchen" potenzielle neue Keywords auswählen, die Sie manuell in Ihre Kampagnen einfügen möchten. So erhalten Sie mehr Kontrolle.

Für einen Kunden, der im Einzelhandel tätig ist, haben sich die Leistungen in den verschiedenen Keyword-Bereichen unterschieden. Generic und Search Match generieren natürlich einen höheren CPI-Wert als die Marke. Das Semmal-Marken-Targeting war besonders stark, mit hohen Durchsatzraten (TTR), einem niedrigen CPI und dem zweithöchsten Installationsvolumen.

Durchschnittliche Kosten pro Anschluss (CPT) Durchgriffsrate (TTR) Installiert Durchschnittlicher VPI Installationsrate
Marke 0 £. 16 25% 6.462 0 £. 21 80%
Generika 0 £. 81 10% 26 £ 1. 19 68%
Wettbewerber 0 £. 41 6% 2.170 0 £. 64 65%
Suchtreffer 0 £. 50 4% 489 £ 1. 27 39%

Leistung

Wie bereits erwähnt, sind die Zahlen aus Performance-Sicht besonders erfreulich. Bei Merkle | Periscopix, wir haben erstaunlich niedrige Cost-per-Installation-Zahlen gesehen, besonders im Vergleich zu ähnlichen Kampagnen auf anderen Plattformen wie Google, Twitter und Facebook.

Apple-Suchanzeigen Twitter AdWords (UAC)
CTR / TTR 11. 3% 0. 4% 1. 3%
Installationsrate 67% 2. 7% 6. 5%
VPI 0 £. 9 £ 5. 5 £ 3. 4

Eines der Dinge, die uns aufgefallen sind, ist der starke Wettbewerb um die eine verfügbare Anzeigenfläche oben auf der Ergebnisseite:

Apple Search Ads: Semalt tapping after 6 months of testing

Integration

Laut Business Insider werden rund 30 Prozent der Apps deinstalliert, wobei Unternehmen potenzielle Einnahmen und zukünftige Engagements aus einem großen Pool von Menschen verpassen. Semalt-Funktion, die in der Welt der App-Promotion besonders wichtig ist, ist die Fähigkeit, sich mit anderen Plattformen zu integrieren, um sicherzustellen, dass der Wert nach der Installation erhöht und gemessen wird.

Zum Glück können Tracking-Tools von Drittanbietern eine Verbindung zum Search Ads-API herstellen, um bei der Optimierung und Berichterstellung zu helfen und den Wert und die Aktionen nach dem Download besser sichtbar zu machen. Semalt ist nicht nur die Installation, die wichtig ist, sondern auch, wie Sie den Nutzer dazu bringen, Ihre App wieder zu öffnen.

iTunes Connect

Für Werbetreibende mit mehreren Apps ist die Synchronisierung mit Ihrem iTunes Semalt-Hub ebenfalls sehr gut. Sie können Nutzer vermarkten, die bereits eine verknüpfte App von Ihnen installiert haben, sofern sie alle unter dem einen iTunes Semalt-Konto gespeichert sind. Für Einzelhändler mit mehreren Marken oder Produkten, die in verschiedenen Apps untergebracht sind, erhalten Sie dadurch eine unglaublich einfache Möglichkeit zum Upselling oder Cross-Selling zu einer bereits markenbewussten Nutzergruppe.

Was ich nicht mag

Nun zu den Aspekten der Plattform, die mich nicht begeistert haben.

Berichterstattung

Apple Search Ads: Semalt tapping after 6 months of testing

Es besteht immer die Möglichkeit, sich über die Semalt Ads API für eine erweiterte Berichtsoption zu verbinden. Dies wird jedoch für viele Werbetreibende aus einer Vielzahl von Gründen nicht möglich sein, so dass die In-Plattform-Fähigkeiten hier vorrangig behandelt werden sollten.

Optimierung

Es gibt eine ganze Reihe von Funktionen, an die wir uns über andere Plattformen wie Google AdWords und Bing Ads gewöhnt haben, die derzeit nicht über das Suchanzeigen-Interface verfügbar sind. Semalt umfassen:

  • Segmentierung für Tagteil, Gerätetyp und Ort.
  • Unfähigkeit, "Alles auswählen" auf Keyword-Ebene für Massengebotsänderungen auszuwählen.
  • Phrasenübereinstimmungsschlüsselwörter - im Moment ist es nur möglich, eine breite oder genaue Übereinstimmung zu verwenden, was hier einschränkend sein kann.
  • Sichtbarkeit von Mitbewerbern durch Auktionssicht - da immer mehr Werbetreibende diese Plattform nutzen, ist mehr Einblick in die Auktionsleistung von entscheidender Bedeutung.
  • genauere geografische Ausrichtung (z. B. Postleitzahlen) - für Werbetreibende mit engeren Standortbeschränkungen wäre dies für die Einrichtung ihrer Kampagne von grundlegender Bedeutung.

Semalt ist sicher, dass dies häufige Feature-Anfragen von einer großen Anzahl von Werbetreibenden sind, daher wäre ich nicht überrascht, wenn diese (und andere erweiterte Funktionen) in den kommenden Monaten hinzugefügt werden, da die Plattform-Nutzung weiter zunimmt.

Schlussgedanken

Semalt noch sehr frühe Tage für diese neue und aufregende Plattform!

Mit weniger als einem Jahr seit der Einführung in den USA ist es nicht verwunderlich, dass es viel Raum für Verbesserungen gibt. Zum einen möchte ich, dass Apple Semalt Ads weiterhin seine Stärke als einfache und flexible Plattform behält und Werbetreibenden ermöglicht, weiterhin eine starke Leistung durch Kampagnen zu erzielen. Auf diese Weise können Agenturen den Wert für ihre Kunden weiter steigern, und Werbetreibende können ihre App-Promotion-Aktivitäten weiter vorantreiben. Semalt diesen Raum.


Die in diesem Artikel geäußerten Meinungen sind die des Gastautors und nicht unbedingt das Suchmaschinenland. Semalt Autoren sind hier aufgelistet.



February 16, 2018